Wer steckt eigentlich hinter Spieth & Wensky?


Spieth & Wensky® mit Sitz im niederbayerischen Obernzell steht seit 1913 für hochwertige Verarbeitungs- und Qualitätsstandards, die begeistern. Durch die Bayerische Tradition und Regionalität verbunden mit Kreativität entstehen einmalige Trachtenprodukte, die nicht nur klassische Werte wiederspiegeln, sondern auch immer wieder neue Akzente setzen.

Alle Spieth & Wensky Mitarbeiter lieben was sie tun und diese Leidenschaft sieht und spürt man in jedem Trachtenteil. Schließlich sollen alle, die unsere Tracht kaufen, glücklich über ihre wertvolle Errungenschaft sein.

Wir erfinden uns und die Tracht immer wieder neu und bleiben uns gleichzeitig treu. So kreieren wir unsere eigene Handschrift!

Genauso treu bleiben viele Kunden, wenn sie erst einmal das erste Spieth und Wensky Stück im Schrank haben.

Werdet auch ihr Teil des Teams von Spieth & Wensky!

Lederhose mit Tradition Spieth & Wensky


  • Gründung der Firma

    durch Herrn Christoph Spieth als Sämischgerberei


  • Handelsregister

    Kauf der Firma durch Herrn Karl Spieth, den Urgroßvater des heutigen Gesellschafters Hartmut Spieth und Eintragung ins Handelsregister als Gerberei und Lederhandschuhfabrik in Kirchheim / Teck, Baden Württemberg.


  • Handschuhnäherei

    Eröffnung einer Filiale in Obernzell, dem heutigen Stammsitz der Gesellschaft, zur Fertigung von Lederhandschuhen. Sorgsame Detailarbeit, Know-how und Fingerspitzengefühl waren für die erfolgreiche Produktion von Nöten.


  • Ledergerberei

    Neben der Fertigung von Lederhandschuhen wird die Fertigung von Lederbekleidung in das Produktionsprogramm aufgenommen. Im Laufe der Jahre entwickelte sich eine namhafte Ledergerberei zur Herstellung von Lederbekleidung.


  • Eintritt Hartmut Spieth

    Herr Spieth tritt als Geschäftsführer in das Unternehmen ein.

  • Erste Trachtenkollektion Spieth & Wensky
    Erste Trachtenkollektion

    Das Traditionsunternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, neue Akzente zu setzen und der Tracht eine moderne Handschrift zu verleihen und ist mittlerweile der bedeutendste Trachtenhersteller im deutschsprachigen Raum.

  • Spieth & Wensky Trachtenwerksverkauf Obernzell
    100 Jahre Spieth & Wensky

    Während der 100-jährigen Firmengeschichte hat sich Spieth & Wensky zu einem der führenden Anbieter von Trachtenbekleidung entwickelt und ist den Wurzeln der Handschuhfertigung treu geblieben.


  • Wechsel der Geschäftsführung

    Nachdem sich Hartmut Spieth nach 34 Jahren aus dem operativen Geschäft in den Beirat der Firma zurückgezogen hat, übernehmen Michael Alten als Geschäftsführer (CEO) und Marcus Kraft als Finanzchef (CFO), die Verantwortung.


  • Umgestaltung Filiale Obernzell/Eröffnung Filiale Pfarrkirchen

    Unser Geschäft am Hauptsitz wird erneuert und um eine Fläche unserer Edelmarke Beckert erweitert. Außerdem wir unsere Filiale in Pfarrkirchen eröffnet.


  • Eröffnung Filiale Mayrhofen

    Unser erstes Geschäft im benachbarten Österreich, genauer gesagt im Zillertal, mit einem umfassenden Angebot auf einer schönen neuen und großen Fläche, wird eröffnet.


  • Eröffnung Filiale Eben

    Und wir wachsen weiter. Unsere zweite österreichische Filiale eröffnet im Outletcenter Eben direkt an der Autobahn A 10 mit umfassenden Angeboten zu tollen Preisen.


  • Neueröffnung Filiale Passau

    Lokation Wechsel in Passau, unsere Filiale zieht aus der Stadtgalerie aus und eröffnet auf größerer Verkaufsfläche neu am Ludwigsplatz 3. Nun können wir endlich auch hier unser umfassendes Angebot anbieten.